Im Rahmen der Schulpartnerschaft besuchte eine Gruppe Martineer vom 1. bis 21. Juli 2019 die Lupalilo Secondary School in Tansania.

Mit dem „Abend der Berufe" startet das Martineum am Montag, dem 4. November 2019, ein neues Format im Rahmen der Berufsorientierung. Die Auftaktveranstaltung beginnt um 18.30 Uhr mit einer Podiumsdiskussion, an der unter anderem auch Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Armin Willingmann teilnimmt.
Der Grundkurs Deutsch 2 der Klasse 11 beschäftigte sich in den vergangenen Wochen unter anderem mit dem Projekt „Der 9. November 1938 – Nacht über Halberstadt“. Im Rahmen einer szenischen Lesung wird das Projekt am Dienstag, dem 12. November, um 14 Uhr in der Aula des Martineums vorgestellt.
Die Schüler der Tansania-AG veranstalten am Dienstag, dem 12. November, von 17 bis 19 Uhr in der Aula des Martineums den traditionellen Tansania-Abend ein. Der Eintritt ist frei.

Ab dem 28. September ist der Elternzugang zu FuxNoten wieder für ca. einen Monat frei geschaltet. Dort können Sie die Fachnoten Ihres Kindes einsehen.

Gemeinsam Aktionen anbieten, Angebote aufzeigen und zum Mitmachen einladen - der Tag der Medienkompetenz Sachsen-Anhalt ist am 21. November 2019 ein Aktionstag, am dem auch das Martineum teilnimmt.

Vom 7. bis 18. Oktober 2019 haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das Studentenleben an der Hochschule Harz im Rahmen eines ein- oder mehrtägigen Schnupperstudiums kennenzulernen.
Fünf Schüler des Martineums haben sich an ein wirklich sperriges Thema gewagt und ein Radiofeature über die Geschichte des Halberstädter Friedensfestes gedreht.

Schüler des Martineums haben sich am Freitag, den 20.9., am weltweiten Kilmastreik beteiligt. Der Protestzug startete zunächst vom Martineum und traf auf dem Holzmarkt auf weitere Schüler der anderen Halberstädter Schulen.

Die Angehörigen unseres langjährigen Mathematik -und Physiklehrers Klaus Neve haben im Rahmen der Kölner Lungenkrebskonferenz dem Netzwerk Genomische Medizin (GNM) eine Spende von 3155,54 Euro übergeben.

Mehr anzeigen