„Abend der Beruf"

Am 4. November um 18.30 Uhr startet am Martineum mit dem „Abend der Berufe" ein neues Format im Rahmen der Berufsorientierung. Die Auftaktveranstaltung beginnt mit einer Podiumsdiskussion mit Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Armin Willingmann, Thomas Rimpler (Fachbereichsleiter Wirtschaft/Stadtplanung/Kultur Halberstadt), Lucas Bögelsack (Bögelsack Bau- und Möbeltischlerei) und Marcus Plättner (Plättner Elektronik). Moderiert wird die Diskussion von Katy Löwe.

 

Im Anschluss an die Diskussionsrunde finden zwei Gesprächsrunden mit Vertretern verschiedener Berufe statt: Claudia Stein (Geschäftsführerinder HVG Halberstädter Verkehrs-GmbH), 

Joachim Borgmann (Geschäftsführer der SALO Bildung und Beruf GmbH), 

Dr. med. Edwin Heucke (Anästhesist und Intensivmediziner am Helios Bördeklinik), Bettina Dreiocker (Diplommaschinenbauingenieurin von der J.M. Voith SE & Co. KG Salzgitter), 

Kathrin Garke (Landesbetrieb Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-Anhalt (BLSA).