Junge Programmierer beim Informatik-Biber

Erstmalig haben neun Schüler:innen der fünften und sechsten Klassen im Rahmen der Programmier-AG, sowie eine externe Grundschülerin beim aktuellen Informatik-Biber Wettbewerb mitgemacht. Hier mussten sich die jungen Informatiker:innen diversen Aufgaben stellen, hinter denen sich verschiedenste Algorithmen versteckten. Dabei haben Johannes Schmidt (Klasse 7) und Sophia Becker (Grundschule Anne Frank, Klasse 2) einen zweiten Platz erreicht. Lina Heinemann (Klasse 8) und Lotta Menzel (Klasse 6) erreichten einen dritten Rang. Weitere Anerkennungs- und Teilnahmeurkunden wurden ebenfalls vergeben. Wir freuen uns sehr über die Teilnahme und hoffen, dass auch im neuen Wettbewerb die aktuellen und zukünftigen Martineer beim Biber mitfiebern werden.

FB Informatik