Aktuelles

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, am kommenden Montag (1. März 2021) beginnen wir wieder mit dem Präsenzunterricht mit halben Klassen im täglichen Wechsel. Ich freue mich sehr, dass wir Euch wieder in der Schule begrüßen dürfen, wenn auch nur an jedem zweiten Tag.
Du willst mehr über das Martineum erfahren? Schau doch mal ganz einfach rein.
Liebe Eltern, über die nachfolgenden Links gelangen Sie zu einer Umfrage des Kreiselternrates in Zusammenarbeit mit dem Bildungsbüro der Kreisverwaltung zum digitalen Lernen im Distanzunterricht.
die Schulen in Sachsen-Anhalt bleiben für den Zeitraum vom 11.01.2021 bis voraussichtlich 31.01.2021 weitgehend geschlossen. Diese Situation stellt uns als Schulgemeinschaft vor große Herausforderungen. Schulleitungsteam und Lehrerkollegium werden alles tun, um trotz der schwierigen äußeren Umstände einen möglichst großen Lernerfolg zu erzielen.
Trotz der derzeitigen Situation oder gerade deswegen haben Schüler*innen und Lehrer*innen des Martineums im Dezember die inzwischen zur Tradition gewordene Weihnachtsaktion für das Rauhe Haus fortgeführt.

Pfandflaschen-Projekt gestartet
Liebe Martineer und Martineerinnen, wir haben unser Pfandflaschen-Projekt ins Leben gerufen. Deshalb bitten wir euch, eure oder herumliegende Pfandflaschen ganz fleißig am schwarzen Brett abzugeben, um so die Schule mit immer wechselnden Projekten zu unterstützen. Eventuell habt ihr sogar Ideen, die wir mit den Geldern des Pfandes steuern können. Liebe Grüße, eure Schülersprecher Hagen und Marie

Liebe Eltern, am 7. und 8. Januar 2020 bleiben die Schulen in Sachsen-Anhalt geschlossen. Für diese beiden Tage besteht für alle Schülerinnen und Schüler bis 12 Jahre ein Anspruch auf Notbetreuung. Für die Inanspruchnahme reicht eine Erklärung der Sorgeberechtigten, dass weder sie noch Dritte die Betreuung an beiden oder an einem der beiden Tage übernehmen können.
seit dem 04.12.2020 liegt uns ein überarbeiteter Rahmenhygieneplan für die Schulen in Sachsen-Anhalt vor. Ich möchte Euch und Sie auf diesem Wege über die Umsetzung dieses Planes an unserer Schule informieren. Die Regelungen gelten bis zum 18.12.2020.

ab heute gelten veränderte Vorschriften für den Schulbetrieb. Rechtsgrundlagen sind die 3. Veränderungsverordnung der 8. Eindämmungsverordnung und ein Schulleiterbrief des Ministers für Bildung vom 30.11.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, mit Wirkung vom 7. November 2020 gilt für uns ein neuer Rahmenhygieneplan des Landes Sachsen-Anhalt. Die gesamte Fassung bieten wir Euch und Ihnen am Ende dieser Informationen zum Download an.

Mehr anzeigen