Kooperationen

Das Gymnasium Martineum Halberstadt unterhält mit verschiedenen Institutionen der Region

Kooperationsvereinbarungen, um ein breiteres Bildungsspektrum anzubieten, Schüler spezifisch zu fördern, außerschulische Lernorte einzubeziehen, lokale Geschichte, Traditionen sowie Persönlichkeiten stärker ins Bewusstsein zu rufen und um von der Expertise außerschulischer

Partner zu profitieren.

Deutsches Rotes Kreuz

Enge Zusammenarbeit mit dem Kreisverband Quedlinburg-Halberstadt e.V. in vielen Bereiche.

Dom- und Domschatz

Mit mehr als 650 Objekten gilt der Domschatz als einer der umfangreichsten mittelalterlichen Kirchenschätze weltweit.

Gleimhaus

Das Gleimhaus ist eines der ältesten deutschen Literaturmuseen, eingerichtet im Jahr 1862. 


Harztheater

Das Drei-Sparten-Theater hat Spielstätten in Halberstadt und Quedlinburg und bespielt  Freilichtbühnen der Region. 

Hochschule Harz

Die Hochschule Harz ist regional verankert und international ausgerichtet mit Standorten in Halberstadt und Wernigerode.

Stadtbibliothek

Seit August 2000 befindet sich die Bibliothek im ehemaligen Bischofssitz im Petershof auf dem Domplatz.


Goetheschule

An der dreizügigen Grundschule im Norden Halberstadt werden knapp 300 Kinder aus zehn Nationen unterrichtet.